.

Volkstrauertag in Lemgo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Pfarrbüro eingestellt: MG

 

Der Bürgermeister, Dr. Rainer Austermann, lädt anlässlich des Volkstrauertags am Sonntag,

17. November um 11:30 Uhr

zur Feierstunde am Ehrenmal auf dem

St. Johannis-Friedhof ein.

 

„Volkstrauertag“- das ist ein sogenannter

„Stiller Feiertag“, zwei Wochen vor dem

ersten Advent.

1919 – kurz nach Ende des schrecklichen

1. Weltkrieges – wurde dieser Sonntag vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge als Gedenktag für die gefallenen Soldaten vorgeschlagen. 1922 gab es die erste Gedenkstunde im Berliner Reichstag.

Dieser Artikel wurde bereits 80 mal angesehen.


.