.

 

Die Projektgruppe"Pilgern auf ökumenisch" hat für 2018 vier halbtägige Pilgerwege vorbereitet,

mit dem Akzent unterschiedlichen Glaubensorten und Traditionen auf den Wegen zu begegnen.

Herzliche Einladung zum Mitpilgern ...

 

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.


Sonntag, 06.05., 14.00 - 18.30 Uhr "Mach neu . . ."
Start: ev. Kirche Stapelage, ca 17.15 Uhr Ankunft auf dem Kupferberg (Jugendbildungsstätte)
Imbiss und Abschluss um 18.00 Uhr mit der stillen Stunde in der Kapelle der Gemeinschaft.


Sonntag, 03.06.,14.00 - 18.00 Uhr "schöne Aussichten"
Pilgerweg in Lemgo, Start: kath. Kirche, Lemgo, Station im Staffpark,
Abschluss voraussichtlich in der Steinmühle vor Entrup.


Sonntag, 01.07.,12.00 - 15.00 Uhr "Sehen und kosten"
Start an der Adlerwarte Berlebeck, Station im Kräutergarten Rolfscher Hof,
Abschluss: ev. Kirche Heiligenkirchen
Vor dem Pilgerweg ist die Teilnahme am ökum.Gottesdienst auf der Adlerwarte ab 9.30 Uhr möglich.

7

Freitag, 07.09., 18.00 - 21.30 Uhr Abendpilgern: " unsere Füsse auf dem Weg des Friedens"
Start: Erlöserkirche am Markt, Detmold, Beginn mit dem Friedensgebet,
Weg nach Vahlhausen, Abschluss: ev. Kirche Vahlhausen

Teilnehmerbeitrag jeweils 5 €, für Rücktransport wird gesorgt. 
Information oder Rückfragen bei Maria Beineke-Koch Tel.: 05231/57626

 

 

Inhalt: HGL Eingst. kk

Dieser Artikel wurde bereits 114 mal angesehen.


.