.

333. Geburtstages von Johann Sebastian Bach

18_03_10 fBach


333-Bach

Bach 333-Geburtstagstripel für
Johann Sebastian Bach

Aus Anlass des 333. Geburtstages von Johann Sebastian Bach am 21. März haben

sich die drei Lemgoer Kantoren Volker Jänig (St. Marien), Gregor Schwarz (Heilig Geist)

und Friedemann Engelbert (St. Nicolai) ein besonderes Dreifach-Ständchen überlegt.

So erklingen an drei Orten dreierlei verschiedene Bach-Musik in drei unterschiedlichen

Besetzungen – Johann Sebastian hat es verdient!
Gregor Schwarz und Gregor van den Boom konzertieren am Freitag, dem 23. März um

19.30 Uhr mit einem Bach-Programm in der Lemgoer Heilig Geist Kirche.
Zu hören sind u. a. die Bach-Sonaten G-Dur und c-Moll für Violine und Tasteninstrument.
Hierbei spielt Gregor Schwarz seine wunderschöne Grüble-Truhe, die seit 10 Jahren als

Continuo-Instrument in ganz Lippe gefragt ist.

Eintritt: 1

 

 

kk


Dieser Artikel wurde bereits 237 mal angesehen.


.