.
13_04_11 DrK

 

Die Heilig Geist Gemeinde in Lemgo trauert um Dr. Georg Kayser

 

Mit großer Trauer und Anteilnahme nimmt die Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist

in Lemgo Abschied von ihrem ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden des

Kirchenvorstandes

Dr. Georg Kayser


Mit großem Engagement, ausgeprägtem Verantwortungsgefühl und starker

menschlicher Ausstrahlung hat er sich für unsere Gemeinde in Lemgo eingesetzt und

verdient gemacht.

Unsere Kirchengemeinde ist durch sein Wirken geprägt worden. Über dreißig Jahre

hat er im Kirchenvorstand Verantwortung getragen. Er hat Verantwortung getragen

für den Bau der Heilig Geist Kirche, des Gemeindezentrums und dem Umbau der

Bonifatiuskirche zu Altenwohnungen. Die Errichtung des kath. Kindergartens trägt

seine Handschrift. Bis zuletzt war er Ansprechpartner und aktiver Teilnehmer in

vielen Gruppen und Gesprächskreisen. Er wird auch zukünftig in vielen Gesprächen

gegenwärtig sein.


16-04-12- NRDrGK

 

Wir werden sein Wirken nicht vergessen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.


Christian Ritterbach, Pfarrer

Leiter des Pastoralen Raums Lippe – Detmold


Andreas Röhe, Vorsitzender

Für den Kirchenvorstand Lemgo – Nordlippe


Paul Kurzawski, Vorsitzender

Für den Pfarrgemeinderat Lemgo

 

 

Das Requiem für Dr. Georg Kayser feiern wir am Samstag, dem 23. April 2016 um 9:00 Uhr

in der Heilig Geist Kirche in Lemgo. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof Rintelner Straße.

 

Inhalt: HGL  Foto/eingest. kk

Dieser Artikel wurde bereits 1644 mal angesehen.


.