.

Familiengottesdienst für Leib und Seele

Sonntag, 04.07.2010
Einen „fröhlichen“ Familiengottesdienst für Leib und Seele feierte die Hl. Geist-Gemeinde am 04.07.2010. Lebensnahe Sachverhalte spiegelten sich in den Gebeten und in den Wortbeiträgen wider. Gemeindereferent Klaus Junghaus spannte einen Bogen vom Teamgeist der deutschen Fußballmannschaft zur Gemeinsamkeit im Glauben. Die Auswahl der Kirchenlieder wurde von den Gottesdienstbesuchern angenommen und aktiv unterstützt. Nach dieser Stärkung im Glauben sorgten der „AK Eine Welt“ mit Verkaufsständen und die Pfadfinder mit ihrer Kuchentheke für das körperliche Wohlergehen. Die kleine Zeltstadt unter dem Kirchturm veranlasste zum Verweilen. Der Erlös kommt in diesem Jahr AVICRES zugute. Der „AK Eine Welt“ interessiert sich, wie die Pfadfinder, nicht nur während der WM für Brasilien, sondern engagiert sich nun schon seit bald 20 Jahren für die Straßenkinder in Nova Iguacu in der Nähe von Rio de Janeiro". (Die Aktion hat insgesamt für AVICRES 535,82 € erbracht)
  10-07-04 Familiengottesdienst 02    10-07-04 Familiengottesdienst 03
  10-07-04 Familiengottesdienst 03   10-07-04 Familiengottesdienst 05
Text: kk/KJEingestellt: kk

Dieser Artikel wurde bereits 3457 mal angesehen.


.