.

„Ball aufnehmen“ - die Zukunft unserer Kirche gestalten

 

Der Ball rollt…

 


 

Ein blauer Ball mit der Aufschrift MENSCHEN GLAUBEN LEBEN rollte im März vergangen Jahres durch die Lipperlandhalle in Lemgo. „Den Ball ins Rollen bringen!“ war das Ziel der Startveranstaltung des Prozesses zur Bildung des neuen Pastoralverbundes Lippe – Detmold. Nun haben Gremien und Gruppen an verschiedenen Themen und Aufgaben gearbeitet. Es ist an der Zeit, in einem größeren Treffen als Gemeinden zusammen zu kommen, über die Ergebnisse zu informieren und sich miteinander über den weiteren Weg zu verständigen.   

17-04-27 MSt

 

 

Der Pastoralrat und die Planungsgruppe laden ein zu einem Meilenstein am Samstag, dem 20. Mai 2017 von 10 – 14 Uhr in die Realschule in Lemgo.

 

Neben den notwendigen Informationen werden verschiedene „Werkstätten“ zu ganz konkreten Themen der Seelsorge und der Gemeindearbeit im Mittelpunkt des Treffens stehen. Das Mittagsgebet und musikalische Beiträge werden uns spüren lassen, dass wir nicht allein unterwegs sind, sondern Gottes Geist mit uns ist. Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt.

 

Schön, wenn es uns gelingt den „Ball aufzunehmen“, wenn Sie mitgehen, mitdenken und sich aktiv an der Gestaltung der Zukunft unserer Kirche, unseres Pastoralverbundes Lippe – Detmold beteiligen.

Ich freue mich sehr, wenn ich Sie am 20. Mai in Lemgo begrüßen darf!

 

Ihr Pfarrer

 

Christian Ritterbach

 

 

Foto.kk eingest. kk

Dieser Artikel wurde bereits 413 mal angesehen.


.